Container-Bereich

weitere Informationen
weitere Informationen
weitere Informationen
weitere Informationen
weitere Informationen

Content-Bereich

Diese Seite drucken

Förderprogramm INNO-OS

WIGOS Förderprogramm INNO-OS für den Landkreis Osnabrück

 

Logoleiste

 


Innovations-Investitionsprogramm für den Landkreis Osnabrück (INNO-OS)

Motiviert durch den großen Erfolg des zuvor angebotenen EU(EFRE)-gestützten Förderprogramms sowie des erstmals 2012 aufgelegten Innovations-Investitionsprogramm des Landkreises Osnabrück (INNO-OS) sollen Investitionen insbesondere in kleinen und mittleren Unternehmen gefördert werden. Die Förderung aus dem INNO-OS-Programm wird auch 2020 in modifizierter Form weitergeführt. Die Förderungen werden  in 2 Themenfeldern (Säulen) vergeben:

 

  • Innovation, Digitalisierung, Technologie-/Wissenstransfer
  • Wachstumsförderung für junge Unternehmen bis max. 5 Jahre (Gründung, Nachfolge, Beteiligung)

 

Über eine Förderung entscheidet vierteljährlich ein Bewertungsgremium innerhalb der WIGOS (4 Antragsstichtage pro Jahr). Die Förderung beträgt zwischen 5.000 und 20.000 € je nach Maßnahme und Säule. Details sind der unten stehenden Förderrichtlinie zu entnehmen. Weiter Informationen erhalten Sie bei den nebenstehenden regionalen Ansprechpartnern des UnternehmensService der WIGOS. Für inhaltliche Fragen zu laufenden oder bereits bewilligten Förderanträgen wenden Sie sich bitte an Herrn Michael Potthoff, Telefon 0541/501-4720, Email: Potthoff@wigos.de.

 

 

 

 

 

 

 

 

Hinweis: Das EU-Förderprogramm „Förderung von Investitionen in Unternehmen im Landkreis Osnabrück“ ist im Jahr 2014 ausgelaufen. Rückfragen hierzu bitte an Herrn Michael Potthoff, Telefon: 0541 501 4720, Mail: potthoff@wigos.de

 

Logos INNO-OS Althinweis



 


Druckversion anzeigen



Footer-Bereich

Link zum Inhalt Link zum Menü