Container-Bereich

weitere Informationen
weitere Informationen

Content-Bereich

Diese Seite drucken

Digitalagentur stellt landesweit Beratungsangebot der WIGOS vor

Über 100 Unternehmens-Beratungen in gerade einmal drei Jahren: Das ist die beeindruckende Bilanz der „Impulsberatung Digitalisierung“ der WIGOS. Von Konzept und Ergebnis zeigt sich auch die landesweit tätige Digitalagentur Niedersachsen beeindruckt und stellt das WIGOS Beratungsangebot im Rahmen ihrer gemeinsam mit dem Innovationsnetzwerk Niedersachsen geplanten Online-Veranstaltung „DIGITAL VORAUS“ am 16. September einem breiten Publikum vor.

Digitalagentur Niedersachsen stellt landesweit Beratungsangebot der WIGOS vor
Foto: © WIGOS - Eckhard Wiebrock

 

+++++

Dauerhaft gut informiert mit unserem Online-Newsletter. Zum Anmelden jetzt hier klicken!

+++++

 

Bei der „Impulsberatung Digitalisierung“ handelt es sich um eine kostenfreie Einstiegsberatung für Unternehmen im Landkreis Osnabrück. Hierbei werden die Themen „Digitalisierung von Prozessen“ sowie „Digitalisierung in der Markterschließung“ beleuchtet. „Viele Unternehmen beschäftigen sich in unterschiedlichsten Bereichen mit dem Thema Digitalisierung. Dabei stellt sich dann oftmals die Frage, welche individuell konkreten Schritte folgen müssen“, erläutert Andrea Frosch vom WIGOS UnternehmensService die Hintergründe des Projekts. Im Rahmen eines rund zweistündigen Unternehmensbesuchs werde bei der WIGOS-Impulsberatung Digitalisierung gemeinsam mit einem externen Fachmann der aktuelle Stand sowie die angedachten Digitalisierungsschritte erfasst. Ergebnis seien dann konkrete Handlungsempfehlungen unter anderem auch unter Berücksichtigung der Inanspruchnahme möglicher Fördermittel und der Benennung möglicher Partner.

 

Ein Konzept, welches auf große Nachfrage stößt: Schon über 100 Unternehmen nutzten die Möglichkeit, sich zu Digitalisierungsthemen in Produktion, Verwaltung oder auch bei Online-Shop und Social Media zu informieren. „Häufig ist den Unternehmen durchaus bewusst, dass etwas geschehen muss. Erste Ideen sind möglicherweise schon vorhanden“, so Frosch. „Wir helfen dann dabei, diese Ideen in einen konkreten Fahrplan umzumünzen.“

 

Mit der Zusammenarbeit auf Landesebene hat die WIGOS bereits in den vergangenen Jahren sehr gute Erfahrungen gemacht. So kooperiere man beispielsweise bei anderen Beratungsangeboten wie der Impulsberatung Solar, der Impulsberatung Energie- und Materialeffizienz oder auch im Fachkräfteprojekt „#grenzenlos“ eng mit Partnern des Landes Niedersachsen. „Unsere selbst entwickelte „Impulsberatung Digitalisierung“ zeigt, dass eine solche landesweite Zusammenarbeit keine Einbahnstraße ist und dass wir alle von den innovativen Ideen anderer profitieren können. Hierzu wollen wir unseren Teil beitragen“, erläutert die Digitalisierungsexpertin der WIGOS.

 

Ein Schritt hierzu ist der Online-Vortrag zu dem WIGOS-Beratungsangebot im Rahmen der Seminarreihe „DIGITAL VORAUS“ der Digitalagentur Niedersachsen am 16. September 2021 um 9:00 Uhr. Interessierte Unternehmen und Kommunen können sich online zum dem einstündigen Vortrag anmelden unter www.digitalagentur-niedersachsen.de/digital-voraus. Nähere Informationen zur WIGOS Impulsberatung Digitalisierung sowie weiteren Beratungsangeboten der Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Landkreises Osnabrück unter www.wigos.de.

 

Foto: Präsentiert die WIGOS Impulsberatung Digitalisierung im Rahmen der Veranstaltung „DIGITAL VORAUS“ einem landesweiten Publikum: Andrea Frosch vom WIGOS-UnternehmensService.

 


https://www.wigos.de




Footer-Bereich

Link zum Inhalt Link zum Menü