Am Schölerberg 1, 49082 Osnabrück +49 541 501 2468

Neue Runde: Unternehmen und Azubis für Digiscout-Projekte gesucht

Neue Runde: Unternehmen für Digiscout-Projekte gesucht

Digitalisierung und die Gewinnung und Bindung von Fachkräften sind die zentralen Herausforderungen für mittelständische Unternehmen. Ob die Entwicklung und Pflege der Firmenhomepage oder die Verbesserung der Geschäftsprozesse: Im Zuge der fortschreitenden Digitalisierung sind Betriebe oft auf externe Beratung und Begleitung angewiesen. Nachdem kürzlich die vorherige Runde des Digiscout-Projekts abgeschlossen wurde, werden jetzt wieder Unternehmen gesucht, die das Wissen ihrer Auszubildenden rund um das Thema Digitalisierung nutzen möchten und diese als Digiscout-Teams für den gleichnamigen Wettbewerb anmelden möchten. Kostenfrei betreut werden sie dabei im Rahmen des bundesweiten Projekts durch die Fachleute des RKW Rationalisierungs- und Innovationszentrums der Deutschen Wirtschaft e.V. 

Die Digitalisierung stellt Betriebe vor immer neue Aufgaben. Mit dem kostenlosen Digiscouts®-Projekt im Landkreis Osnabrück können Unternehmen die Top-Themen Digitalisierung und Fachkräftesicherung im Doppelpack angehen und gleichzeitig sogar die ökologische Nachhaltigkeit im Unternehmen vorantreiben. Junge Menschen in Ausbildung haben zwei Eigenschaften, die Betriebe nutzen können, um digital voranzugehen: Zum einen ist für die Generation Z Arbeiten ohne digitale Technologien gar nicht vorstellbar, zum anderen haben die Jugendlichen als Auszubildende noch einen anderen Blick auf das Unternehmen. Wird mit diesem Blick nun nach Digitalisierungspotenzialen im Ausbildungsbetrieb gesucht, sind Ideen zur digitalen Verbesserung wahrscheinlich.


Nicht so oft hier? Dann jetzt klicken, für den WIGOS-Newsletter anmelden
und unsere Wirtschafts-News automatisch erhalten ...


In Verbindung mit dem wachsenden Bewusstsein für ökologische Nachhaltigkeit in der Generation Z, bietet sich hier die einzigartige Gelegenheit das Thema Digitalisierung mit dem Nachhaltigkeitsgedanken zu verknüpfen. Das Projekt Digiscouts® unterstützt teilnehmende Unternehmen dabei, ökologisch nachhaltige Digitalisierungspotenziale mit den Auszubildenden in ihrem Ausbildungsbetrieb aufzuspüren.

Vorteile der Digiscouts® für Ihren Betrieb:
• Zuwachs digitaler Kompetenzen
• Attraktivität als Ausbildungsbetrieb
• Aktiver Klimaschutz durch ökologische Nachhaltigkeit
• Kostenlose Teilnahme am Projekt durch eine Förderung des Bundeswirtschaftsministeriums (BMWK)

Die WIGOS ist regionaler Kooperationspartner des Projekts. Insgesamt sieben Unternehmen aus dem Osnabrücker Land können von August 2022 bis Februar 2023 teilnehmen. Weitere Informationen sind erhältlich bei Andrea Frosch vom WIGOS UnternehmensService ( oder unter 0541-501 4903). Online-Informationen zu den Digiscouts sind zu finden unter www.digiscouts.de 

Bildunterschrift:

Azubis aus Unternehmen aus dem Osnabrücker Land sind jetzt als „Digiscouts“ aktiv.

Grafik: Daniel Jennenwein, RKW Kompetenzzentrum


Weitere Wirtschaftsnews aus dem Osnabrücker Land ...

Eckhard Wiebrock

Eckhard Wiebrock

Marketing & Öffentlichkeitsarbeit

Raum 4719
Telefon: 0541 / 501 4919
e-mail:

Sandra Joachim-Meyer

Sandra Joachim-Meyer

Presse & Öffentlichkeitsarbeit

Raum 4717
Telefon: 0541 / 501 4717
e-mail:

WIGOS Wirtschaftsförderungsgesellschaft Osnabrücker Land mbH
Am Schölerberg 1
49082 Osnabrück

Telefon: 0541 501 4914
Telefax: 0541 501 6 4914
E-Mail: