Am Schölerberg 1, 49082 Osnabrück +49 541 501 2468

Aktuelles

newsFoto: © WIGOS - miriamslichtbuehne

 

Gewerbegebiete sollen grüner werden

Grünstrukturen für das Venner Gewerbegebiet an der B 218. Eine naturnahe Gestaltung eines Gewerbegebietes wertet nicht nur den Standort optisch auf, sondern kann auch zum wertvollen Lebensraum für Tiere werden: „Um einen Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit zu leisten, rücken wir das Thema schon bei der Planung der Gebiete in den Fokus und sensibilisieren die Beteiligten für diese wichtigen Maßnahmen“, betont Susanne Menke, Prokuristin der oleg Osnabrücker Land- Entwicklungsgesellschaft mbH. Auch bei der Erweiterung des Gewerbe- und Industriegebietes Venne an der B 218 ist das Thema Nachhaltigkeit von Anfang an mitgeplant worden.

Pferdehalter auf dem schweren Weg des Abschieds begleiten

Im Eingangsbereich des rustikal-modernen Neubaus vermitteln Strohballen natürliches Stallambiente, Bilder an der Wand zeigen schöne Momente des Pferdelebens. Dass Pferde an diesem Ort in Badbergen ihren letzten Weg antreten, ist erst auf dem zweiten Blick sichtbar: „Besitzer können ihr verstorbenes Pferd bis zur letzten Sekunde vor dem Einäschern begleiten“, erläuterte Arndt Nietfeld, Geschäftsführender Gesellschafter der Rosengarten GmbH, beim Besuch der Landrätin Anna Kebschull und des Geschäftsführers der WIGOS Wirtschaftsförderungsgesellschaft Osnabrücker Land, Siegfried Averhage. 2021 nahm das international agierende Unternehmen für Tierbestattungen ein Pferdekrematorium am Standort in Badbergen in Betrieb. Bisher hatte sich das Familienunternehmen auf die Kremierung von Kleintieren konzentriert. „Die Entwicklung des Unternehmens Rosengarten ist wirklich beachtlich und im Landkreis Osnabrück in dieser Form einmalig“, zeigte sich die Landrätin vor Ort beeindruckt.

Messe FMB

Auch in diesem Jahr organisiert die WIGOS wieder im Namen der Wachstumsregion Hansalinie einen Gemeinschaftsstand auf der Maschinenbauzuliefermesse FMB in Bad Salzuflen. Interessierte Unternehmen können aktuell noch einen der wenigen verbliebenen Flächen auf dem Gemeinschaftsstand buchen. Die Vergabe erfolgt nach Eingang der Anfragen. 

„Es ist interessanter, Unternehmen zu kaufen als neu zu gründen“

Das Betonwerk in Bad Laer fand 2019 erfolgreich einen Nachfolger mit Unterstützung der WIGOS. Als Jens Niendieck das 1911 gegründete Georg Otte Betonteilwerk übernahm, zählte der Familienbetrieb drei Mitarbeitende. Heute haben 28 Beschäftigte ihren Arbeitsplatz bei der BWN GmbH in Bad Laer gefunden. Nicht nur mit der Anzahl der Mitarbeiter geht es stetig bergauf, auch bei der Unternehmensentwicklung stehen die Zeichen auf Wachstum: „Wir wollen weiter expandieren und schauen nach einem weiteren Werk bzw. Unternehmen zum Kauf“, verriet Geschäftsführer Jens Niendieck beim Besuch der WIGOS Wirtschaftsförderungsgesellschaft Osnabrücker Land, die den Nachfolgeprozess in den Anfängen begleitet hatte.

Seite 1 von 15

Eckhard Wiebrock

Eckhard Wiebrock

Marketing & Öffentlichkeitsarbeit

Raum 4719
Telefon: 0541 / 501 4919
e-mail:

Sandra Joachim-Meyer

Sandra Joachim-Meyer

Presse & Öffentlichkeitsarbeit

Raum 4717
Telefon: 0541 / 501 4717
e-mail:

WIGOS Wirtschaftsförderungsgesellschaft Osnabrücker Land mbH
Am Schölerberg 1
49082 Osnabrück

Telefon: 0541 501 4914
Telefax: 0541 501 6 4914
E-Mail: