Am Schölerberg 1, 49082 Osnabrück +49 541 501 2468 info@wigos.de

Neustart der erfolgreichen Beratungen rund um Solar und Klimaneutralität

Mit 94 Beratungen im Jahr steht das Osnabrücker Land niedersachsenweit an der Spitze
Foto: © WIGOS - Miriam Loeskow-Bücker

Die beliebten Transformationsberatungen für Unternehmen aus dem Osnabrücker Land starten wieder: „Ab sofort können sich Unternehmen wieder bei uns kostenlos zum Thema Solar, Energie- und Materialeffizienz und Klimaneutralität beraten lassen. Damit können wir jetzt auf die hohe Nachfrage kleiner und mittlerer Unternehmen in der Region reagieren“, freut sich Thomas Serries, Leiter des UnternehmensService der WIGOS. Im vergangenen Jahr belegte der Landkreis Osnabrück mit 94 Beratungen den Spitzenplatz in Niedersachsen. Umso mehr freut sich die WIGOS für die Unternehmen über den Neustart. „In diesem Jahr mussten wir interessierte Unternehmen vertrösten, die nun im zweiten Anlauf zum Zug kommen.“

Die Transformationsberatungen für KMU sind ein Projekt der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen (KEAN) mit Unterstützung der Niedersächsischen Allianz für Nachhaltigkeit, gefördert vom Niedersächsischen Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz. Die Beratungen sollen einen ersten Anstoß für eine umfassende Transformation der Unternehmen in Richtung Klimaneutralität und Klimamanagement geben. Diese werden durch die WIGOS mit Unterstützung externer Fachleute durchgeführt.


Nicht so oft hier? Dann jetzt klicken, für den WIGOS-Newsletter anmelden
und unsere Wirtschafts-News automatisch erhalten ...


Anfang Februar waren die Beratungen vorerst gestoppt worden. „Gerade in Zeiten der Energiekrise bieten die Transformationsberatungen für niedersächsische KMU eine wichtige Möglichkeit, unabhängiger von fossilen Energieträgern zu werden. Wir freuen uns daher ausdrücklich, dass die Beratungsangebote ab sofort wieder durchgeführt werden können. Die Beratungen geben den Unternehmen einen ersten Impuls für einen erfolgreichen Transformationsprozess. Das ist nicht nur gut fürs Klima, sondern stärkt auch die Wettbewerbsfähigkeit niedersächsischer Unternehmen“, so Lothar Nolte, Geschäftsführer der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen, zum Neustart der Transformationsberatungen.

Mit den Transformationsberatungen „Impuls Solar“ und „Impuls Material- und Ener-gieeffizienz“ und „Impuls Klimaneutralität“ bieten die WIGOS und die KEAN ein umfassendes Beratungspaket an, das Unternehmen den Weg zu einer klimaneutralen Wirtschaft weisen soll. Das Angebot richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen, die ihren Standort in Niedersachsen haben und Energiekosten von mehr als 10.000 Euro netto pro Jahr haben.

Dass der Schutz des Klimas bei den Unternehmen aus dem Osnabrücker Land ganz oben auf der Agenda steht, beweist die positive Bilanz nach dem Beratungsjahr 2022: Mit 94 Beratungen führt das Osnabrücker Land die Spitze der Tabelle an. Danach folgen die Region Hannover mit 23 Beratungen, Emsland und Oldenburg mit jeweils elf, Göttingen und Grafschaft Bentheim mit zehn Beratungen, Osnabrück mit acht. „Aufgrund der Klimakrise und der Auswirkungen auf die Unternehmen war der Beratungsbedarf enorm. Viele Unternehmen sahen Handlungsbedarf und wandten sich mit dem Wunsch nach einer individuellen Beratung an uns. Wichtig war und ist es uns, dass die Beratungen keine Eintagsfliegen sind. Vielfach waren sie der Auftakt zu weiteren Beratungen und der erste Schritt zur Planung und Umsetzung von Maßnahmen. Dazu gehören zum Beispiel eine Inbetriebnahme einer Photovoltaikanlage, aber auch Investitionen in energieeffizientere Maschinen und Systeme“, so Thomas Serries. Ergänzend zu den Transformationsberatungen nahmen die Unternehmen vielfach auch das kostenlose Angebot von Beratungen zu Fördermöglichkeiten der Investitionen in Anspruch: „Dadurch haben die Maßnahmen noch mehr Rückenwind bekommen.“

Interessierte Unternehmen können sich an den UnternehmensService der WIGOS, Tel. 0541-501 2468, serries@wigos.de wenden. Weitere Informationen zum Beratungsangebot finden Sie hier.

Bildunterschrift:

Thomas Serries (re.) und das UnternehmensService-Team der WIGOS führen kostenlose Beratungen zu Solar, Klimaneutralität und Energie- und Materialeffizienz durch.

Foto: Miriam Loeskow-Bücker


Weitere Wirtschaftsnews aus dem Osnabrücker Land ...

Eckhard Wiebrock
Eckhard Wiebrock
Marketing & Öffentlichkeitsarbeit

Raum 3718
Telefon: 0541 / 501 3718
e-mail: wiebrock@wigos.de

Sandra Joachim-Meyer
Sandra Joachim-Meyer
Presse & Öffentlichkeitsarbeit

Raum 3719
Telefon: 0541 / 501 3919
e-mail: joachim-meyer@wigos.de

WIGOS Wirtschaftsförderungsgesellschaft Osnabrücker Land mbH
Am Schölerberg 1
49082 Osnabrück

Telefon: 0541 501 4914
Telefax: 0541 501 6 4914
E-Mail: info@wigos.de