Am Schölerberg 1, 49082 Osnabrück +49 541 501 2468

Jetzt für den Innovationspreis Niedersachsen 2022 bewerben

Neues vom WIGOS UnternehmensService

Der Innovationspreis Niedersachsen sucht auch im Jahr 2022 spannende Projekte und Ideen in den drei Kategorien „Vision“, „Kooperation“ und „Wirtschaft“. Bewerbungen sind bis zum 15.02.2022 möglich.

Welche Ideen bringen das Land voran? Was macht eine erfolgreiche Kooperation aus? Und was leisten kleine und mittlere Unternehmen? Der Innovationspreis Niedersachsen zeichnet auch in diesem Jahr Projekte aus, die sich diesen Fragen gewidmet und die Antwort in Form herausragender Lösungen gegeben haben. In den drei Kategorien „Vision“, „Kooperation“ und „Wirtschaft“ würdigt der Preis niedersächsische Erfolgsgeschichten.

Unter der Schirmherrschaft von Niedersachsens Wirtschaftsminister Dr. Bernd Althusmann und Niedersachsens Wissenschaftsminister Björn Thümler wird der Innovationspreis Niedersachsen in diesem Jahr bereits zum fünften Mal verliehen. In jeder der Kategorien werden drei Projekte nominiert, aus denen die Jury das Siegerprojekt wählt. Alle neun Nominierten erhalten einen Imagefilm und werden bei der Preisverleihung vorgestellt. Die Erstplatzierten jeder Kategorie gewinnen 20.000 Euro.

Beim Innovationspreis Niedersachsen hat jedes Projekt und jede innovative Idee, im Kleinen wie im Großen, eine Chance auf den Sieg. Egal ob ein Vorhaben regional, überregional oder sogar deutschlandweit strahlt. Nähere Infos zum Wettbewerb finden Sie hier.

Textquelle: www.innovationsnetzwerk-niedersachsen.de

Eckhard Wiebrock

Eckhard Wiebrock

Marketing & Öffentlichkeitsarbeit

Raum 4720
Telefon: 0541 / 501 4920
e-mail:

Sandra Joachim-Meyer

Sandra Joachim-Meyer

Presse & Öffentlichkeitsarbeit

Raum 4721
Telefon: 0541 / 501 4921
e-mail:

WIGOS Wirtschaftsförderungsgesellschaft Osnabrücker Land mbH
Am Schölerberg 1
49082 Osnabrück

Telefon: 0541 501 4914
Telefax: 0541 501 6 4914
E-Mail: