Am Schölerberg 1, 49082 Osnabrück +49 541 501 2468

Weitere Veranstaltungen

Veranstaltungen2Foto: © WIGOS - miriamslichtbuehne

 

Infoveranstaltung Klimaschutz im Unternehmen

13.07.2022 l 16:00 Uhr l Voltlage:

Wie senke ich als Unternehmen meine Energiekosten oder stelle meine Energieversorgung auf Solarenergie um? Wie kann ich mein Unternehmensprozess klimaneutral gestalten? Und welche Fördermöglichkeiten kann ich für geplante Klimaschutzaktivitäten in Anspruch nehmen? Antworten auf diese Fragen erhalten interessierte Unternehmen auf der Informationsveranstaltung „Klimaschutz im Unternehmen“, die von den vier ILEK-Samtgemeinden Artland, Bersenbrück, Fürstenau und Neuenkirchen in Kooperation mit der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Osnabrücker Land (WIGOS) und dem Energieberatungsunternehmen pbr NETZenergie am 13. Juli 2022 um 16 Uhr bei der bema GmbH Maschinenfabrik in Voltlage angeboten wird.

Für mehr Infos hier klicken ...

Online-Expertentalk "Durch Qualifizierung und Weiterbildung Zukunft sichern"

23.06.2022 l 14:00 - 15:00 Uhr l Online:

Der kostenfreie WIGOS-Expertentalk am 23.06.2022 beschäftigt sich mit dem Thema "Durch Qualifizierung und Weiterbildung Zukunft sichern". Zu Gast in der Online-Sendung bei Moderatorin Sandra Schürmann sind Verena Stiepel von der Agentur für Arbeit und Michael kelka von der MaßArbeit.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Kooperationen zur Flächeneffizienz in der Logistik – Workshop im BMBF-Verbundprojekt Logist.Plus

24.06.2022 l 09:00 - 12:00 Uhr l Online:

Kooperationen in der Logistik nehmen – sowohl innerhalb als auch außerhalb von Lieferketten – einen immer zentraleren Punkt ein. Auch für die Logistikregion in und um Osnabrück können Kooperationen zwischen Unternehmen zukünftig hochgradig attraktiv werden. Diese Attraktivität äußert sich vor allem in Form gemeinsamer Flächen- und Ressourcennutzung. Im Laufe der letzten Jahre stand das Team des Projekts Logist.Plus diesbezüglich mit vielen Unternehmen aus der Region im Kontakt. Mit Hilfe von Interviews, Fragebögen und Workshops konnten interessante Erkenntnisse zu wegweisenden Themen wie Flächeneffizienz, logistischer Geschäftsmodellierung, kooperativer Flächennutzung oder der City-Logistik erlangt werden.

Um diese Erkenntnisse mit einem breiten Publikum zu teilen und gleichzeitig einen Austausch zu schaffen, führen die Projektpartner am am 24. Juni  von 9.00 Uhr - 12.00 Uhr einen digitalen Workshop durch, zu dem interessierte Unternehmen herzlich eingelanden sind. Der Workshop hat das Ziel, die gewonnenen Erkenntnisse vorzustellen und diese als Basis für eine Entwicklung innovativer Kooperations- und Geschäftsmodelle zu nutzen. So soll erörtert werden, in welchem Rahmen Kooperationen in der Region entstehen können und welche Relevanz diese besitzen. Die modellierten Kooperationen adressieren vor allem das Thema Flächennutzung in der Logistik und sollen die Flächeneffizienz maximieren. Das Ziel ist hierbei, die Erkenntnisse und das Wissen aus dem Projekt so zu nutzen, dass es einen praktischen Mehrwert für die teilnehmenden Unternehmen hat. 

Programm:

09:00 – 09:15 Begrüßung / Einführung
09:15 – 10:00 Vorstellung von drei verschiedenen Kooperationsmodellen 
10:00 – 10:10 Aufteilung in drei Gruppenräume + kurze Kaffee-Pause
10:10 – 11:15 Diskussion über einzelne Kooperationsmodelle
11:15 – 12:00 Zusammenfassung der Ergebnisse im Plenum + Verabschiedung

Eine Anmeldung zu der Veranstaltung ist möglich bis zum 17.06.2022 per E-Mail an . Weitere Informationen erhalten Teilnehmende rechtzeitig vor dem Termin. 

Wasserstoff in der Landtechnik

29.06.2022 l Bohmte:

Im Rahmen der diesjährigen Wasserstofftage Nordwest der Metropolregionen Nordwest und Hamburg lädt der Agrotech Valley Forum e.V. gemeinsam mit der WIGOS, dem DLR Institut für Vernetzte Energiesysteme und der Hochschule Osnabrück auf das Gut Arenshorst in Bohmte. Die Besucher erwarten relevante Informationen zum Thema Wasserstoff in der Landtechnik, spannende Vorträge und Pitches sowie ein Einblick in einen landwirtschaftlichen Betrieb mit dezentraler erneuerbarer Energieversorgung. Jetzt informieren und anmelden unter 

https://www.agrotech-valley.de/blog/wasserstoff-in-der-landtechnik/

Seminar Einstieg in die Existenzgründung des Gründerhaus Osnabrücker Land

14.06.2022 l ONLINE-Seminar:

Das GRÜNDERhaus Osnabrücker Land bietet als Start-Up-Unterstützer der WIGOS regelmäßig Seminare rund um das Thema Existenzgründung. Für Interessierte, die in das Thema einsteigen wollen, findet regelmäßig das ONLINE-Seminar "Einstieg in die Existenzgründung statt", in dem die Grundlagen für einen möglichen Weg in die Selbstständigkeit gelegt werden. Das Angebot des GRÜNDERhauses ist kostenfrei. 

Mehr Informationen zu dem ONLINE-Seminar finden Sie hier.

Zu den Internetseiten des GRÜNDERHAUS Osnabrücker Land gelangen Sie hier.

WIGOS Fördermittel-Check

13.06.2022 l Online, telefonisch oder vor Ort:

Der WIGOS Sprechtag "Fördermittel-Check" informiert in einstündigen kostenfreien Gesprächen zu Fördermöglichkeiten für Ihre anstehenden Projekte. Die Gespräche erfolgen online mit der Software Zoom oder auf Wunsch auch telefonisch oder vor Ort in Ihrem Unternehmen. Jetzt kostenfrei anmelden!

Mehr Informationen finden Sie hier.

Impulsberatung Unternehmensnachfolge

02.06.2022 l Kreishaus Osnabrück:

Der WIGOS Sprechtag "Impulsberatung Unternehmensnachfolge" informiert in einstündigen kostenfreien Gesprächen rund um Fragestellungen zur Unternehmensnachfolge. Die Gespräche erfolgen persönlich im Kreishaus Osnabrück.

Mehr Informationen finden Sie hier.

WIGOS Wirtschaftsförderungsgesellschaft Osnabrücker Land mbH
Am Schölerberg 1
49082 Osnabrück

Telefon: 0541 501 4914
Telefax: 0541 501 6 4914
E-Mail: